Die Magie der Rauhnächte | Themenabend Bremen

Wachstum mit Herz lädt dich ein die Magie der Rauhnächte zu erkunden. Ein Abend voller mystischer Inspiration.

Ort

Bremen

Wachstum mit Herz Stader Str. 35 (Linker Seiteneingang) 28205 Bremen

Veranstalter

Kati Dudek - Wachstum mit Herz

Termine

Mi, 04.11.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr

Themenabend: Die Magie der Rauhnächte

„Rauhnächte… Sind das raue Nächte? Hat das was mit dem Wetter zu tun?“

Nicht wirklich. Die Rauhnächte finden zwar bis auf eine Ausnahme (die Walpurgisnacht am 30. April), im Winter statt, mit dem Wetter haben sie jedoch nur indirekt zu tun. Das Wort Rauhnacht leitet sich vom mittelhochdeutschen Wort „rûch“, was sowas wie wild bedeutet.

Die Rauhnächte sind eine überlieferte Tradition.
Es ist schwer zu sagen wann sie ihren Anfang fanden, denn sie wurden über Generationen mündlich weitergegeben bis sie das erste Mal schriftlich festgehalten wurden.
Vermutlich basieren sie auf dem germanischen Mondkalender.

Die Rauhnächte beginnen zur Wintersonnenwende am 21.12. Dies läutete für die germanischen Völker eine Zeit der Innenschau und ein rituelles Verabschieden des alten Jahres ein.
Es wurde zum Beispiel geräuchert, die Erfahrungen des Jahres reflektiert und das Essen geteilt.

Führen wir uns vor Augen, wie nah die Menschen der Natur damals noch waren in Zeiten ohne Strom und fließend Wasser.
Wie nah und bewusst sie den feinstofflichen Welten besonders in dieser Zeit waren, als es draußen auf den Feldern nichts weiter zu tun gab und alle Wege in die Ferne von dickem Schnee bedeckt waren. Es wird angenommen dass viele Aspekte des Weihnachten wie wir es heute als ein Fest der Nächstenliebe kennen, auf den Ritualen der Rauhnächte basiert.

Wir möchten dich an diesem Themenabend in die mystische Welt der Rauhnächte einladen.
Wir stellen Dir einige der Rituale und wie Du sie zum verfeinern deines Bewusstseins, wie zum Abschließen des Jahres nutzen kannst.
Gemeinsam reflektieren wir was 2020 für uns im Einzelnen und im Globalen bedeutet, was wir gelernt haben und was wir aus dem Gelernten heraus für unser neues Jahr manifestieren wollen.

Bitte bringe Dir Socken oder Hausschuhe mit, für warme Füße.
Es stehen Wasser, Tee und (Lupinen-)Kaffee bereit, sowie kleine Knabberein wie Nüsse.
Der Ausgleich beträgt 15€

Bitte melde Dich über den Link unten an. 

Wir freuen uns auf einen magischen Abend.
Herzliche Grüße
Kati und Fillandra

Vom Heilerportal werden lediglich Session-Cookies eingesetzt. Wir setzen KEINE Tracking-Cookies. Weitere Informationen zu Cookies bekommst Du in unseren Datenschutzinformationen